Arbeit und

Beschäftigung

Kontakt

HiPsy gGmbH

Gartenfreunde

 

Amelinghäuser Str. 2

21376 Salzhausen/OT Putensen

 

Tel.: 04172–98 88 61

Fax: 04172–98 89 47

 

eMail: gartenbau@hipsy.de

 

Für unsere Kunden

 

Wir bieten im Umkreis von etwa 20 km um Putensen alles rund um den Garten- und Landschaftsbau an. Dazu gehören für uns die vorherige kompetente Beratung,

die Auswahl der Materialien und die fachliche Durchführung der gewünschten Arbeiten.

Die Gartenfreunde Putensen werden vor Ort immer von einer Fachkraft aus dem Garten- und Landschaftsbau angeleitet. Egal um was es in Ihrem Garten geht, wir führen kleine und größere Arbeiten gerne für Sie durch.

 

  • Auffahrt/Terrasse pflastern
  • Wegebau
  • Hecke schneiden
  • Zaunbau
  • Natursteinmauerbau
  • Obstbaumschnitt
  • Rasen mähen
  • Laub harken
  • Und vieles mehr …

Gartenfreunde

 

Die Gartenfreunde Putensen ist ein Zweckbetrieb der HiPsy gGmbH.

Wie in anderen Beschäftigungsangeboten der HiPsy gGmbH orientieren sich die Gartenfreunde am Leistungsvermögen ihrer psychisch erkrankten Teilnehmer/-innen und an den Standards des allgemeinen Arbeitsmarktes.

 

Uns ist klar: Ein sozialer Betrieb wird nie ganz den Ansprüchen des allgemeinen Arbeitsmarktes genügen. Wer uns beauftragt, weiß um die etwas längere Bearbeitungszeit, kann aber sicher sein, dass die Arbeiten bis ins Kleinste fachlich korrekt und sauber ausgeführt werden.

 

Die Gartenfreunde Putensen bieten Menschen, die an chronischen psychischen Erkrankungen leiden (gem. §§ 53, 54 SGB XII), ein Beschäftigungsprogramm an.

 

Unter Anleitung von Fachkräften werden Aufgaben und Tätigkeiten im Gartenbau von den Teilnehmer/-innen ausgeführt. Die Beschäftigten arbeiten auf den jeweiligen Baustellen und können so ihre individuelle Belastbarkeit erproben und steigern.

 

Darüber hinaus werden den Teilnehmer/-innen neben Grundkenntnissen des Garten- und Landschaftsbaus auch der Umgang mit Maschinen in Theorie und Praxis vermittelt.

Grundvoraussetzungen für die Teilnahme

 

  •  Lust auf Natur
  •  Motivation
  •  Spaß an Teamarbeit
  •  Freude an körperlicher Arbeit
  •  Verbindlichkeit außerhalb akuter Krisen

Wer sich für die Gartenfreunde Putensen interessiert, kann drei Probetage vereinbaren und so den Betrieb besser kennenlernen. Nach einem Gespäch mit den Anleiter/-innen muss zur Teilnahme dann ein Antrag auf Kostenübernahme beim zuständigen Kostenträger gestellt werden. Weitere Möglichkeiten auf Anfrage.

Die HiPsy gGmbH ist Mitglied im Paritätischen Niedersachsen e. V. und als gemeinnützig anerkannt.

Spendenkonto:

 

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE78 2512 0510 0007 4658 03

BIC BFSWDE33HAN